Fragen zu den aktuellen Corona-Regelungen bei Flughafenführungen

Welche Regelungen gelten für die Teilnehmenden der Führung gemäß der Coronaverordnung des Landes Baden-Württemberg?

Unsere Führungen finde im Einklang mit der Corona-Verordnung statt, es gilt die  2G+ Regel. Besucherinnen und Besucher müssen bei Antritt der Führung einen Nachweis gemäß der aktuellen Coronaverordnung des Landes Baden-Würrtemberg mitbringen. Bitte weisen Sie sich mittels Ausweisdokument aus.

Es gelten alle in der Corona-Verordnung aufgeführten Ausnahmeregelungen.  Das Tragen einer medizinischen Maske im Terminal und während der Führung ist Pflicht. Bitte beachten Sie außerdem, dass die Teilnahme von Personen mit Krankheitssymptomen nicht möglich ist.

Werden die Nachweise kontrolliert?

Ja. Vor Beginn der Flughafenführung werden die erforderlichen Nachweise zusammen mit einem Ausweisdokument von unseren Mitarbeitenden kontrolliert. 

Welche Hygieneregeln bestehen bei Flughafenführungen?

Die Regeln zu unseren Führungen finden Sie hier.

Werden Daten von teilnehmenden Personen abgefragt?

Um die Nachverfolgung von Infektionen zu ermöglichen, sind wir darüber hinaus verpflichtet, die Kontaktdaten aller teilnehmenden Gäste zu erfassen. Gemäß der Corona-Verordnung §6 des Landes Baden-Württemberg müssen alle Personen, Ihren Namen und Ihre Telefonnummer vor Beginn der Führung für eine mögliche Nachverfolgung  hinterlegen.

Bitte beachten Sie:

Diese Regelungen können sich ändern. Bitte jeweils die aktuellen Bestimmungen des Landes Baden-Württemberg beachten.

Häufige Fragen rund um die Flughafenführungen

1. Wer kann eine Flughafenführung buchen?

Unsere Flughafenführungen können von allen Interessierten ab 18 Jahren gebucht werden.

2. Wieviele Personen können an Führungen teilnehmen?

Um den Mindestabstand einzuhalten, ist die maximale Personenzahl pro Tour auf 30 Teilnehmende begrenzt. Die buchende Person ist für die Einhaltung der maximalen Personenzahl verantwortlich. Bei mehr als 30 Personen können wir auch zwei Gruppen parallel führen. Bitte separat anfragen. Eine Mindestgröße gibt es bei den Gruppenführungen nicht.

3. Ab welchem Alter können Kinder an Führungen teilnehmen?

Für Kindergärten: An Kindergartenführungen können Kinder unter 5 Jahren leider nicht teilnehmen. Für Eltern mit Kindern: In Begleitung der Eltern gibt es für Kinder keine Altersbeschränkung.

4. Wunsch nach zwei gleichzeitig stattfindenden Führungen (Parallelführung)?

Wollen mehr als 30 Personen an einer Tour teilnehmen, bilden wir zwei Gruppen, die wir gleichzeitig führen.

5. Welche Programmpunkte beinhaltet eine Führung und wie lange dauert eine Führung?

Details zu den Führungen finden Sie hier.

6. Wo starten die Führungen?

Die Führungen beginnen am Treffpunkt Flughafenführungen im SkyLand in Terminal 3, Galerie.

7. Kann man im Rollstuhl an Führungen teilnehmen?

Menschen mit eingeschränkter Mobilität und mit Rollstühlen können an unseren Führungen teilnehmen. Dabei ist zu beachten, dass elektrische Rollstühle nicht mitgenommen werden dürfen, da diese nicht in unseren Vorfeldbussen transportiert werden können. 

8. Wie können die Führungen bezahlt werden?

Für die Bezahlung Ihrer Flughafenführung stehen folgende Zahlungsarten zur Verfügung:

  • Überweisung
  • Vor Ort (Kasse SkyLand)

9. Was bedeutet die Bezahlart "Vor Ort (Kasse SkyLand)"?

Sie können die Führung vor Beginn an der Kasse im SkyLand, dem Treffpunkt der Flughafenführungen bezahlen. Dort stehen die Zahlarten bar, EC- und Kreditkarten sowie Apple- und Googlepay zur Verfügung.

10. Wann kann eine Flughafenführung storniert werden?

Eine bereits gebuchte und bezahlte Führung kann bis zu 7 Tage vor Beginn der Flughafenführung kostenlos storniert werden. Den bereits bezahlten Rechnungsbetrag überweisen wir zurück.

11. Welche Gegenstände dürfen nicht mitgenommen werden?

Führungen finden zum Teil auch im Sicherheitsbereich des Flughafens statt. Von daher dürfen Sie keine Waffen oder spitzen Gegenstände, wie z. B. Taschenmesser oder Scheren mitbringen. Aufgrund der gesetzlich vorgeschriebenen Flüssigkeitsregelung sind auch Getränkeflaschen, Hautpflegemittel, Parfums, usw. in diesem Bereich nicht erlaubt.

Für die Dauer der Führung können Sie für Ihre Gegenstände die vorhandenen Schließfächer nutzen.

12. Ist Filmen oder Fotografieren  während einer Führung erlaubt?

Gerne können Sie für den privaten Gebrauch während der Führung filmen oder fotografieren. Ausnahmen sind die Personenkontrolle und die Gepäckabteilung. Hier dürfen Sie nicht filmen oder fotografieren. Bitte achten Sie zudem darauf, dass Sie keine Personen ohne deren ausdrückliche Einwilligung bzw. bei Kindern die Einwilligung der Erziehungsberechtigten aufnehmen.

13. Wer hat die Aufsichtspflicht bei Kindern?

Sind bei Führungen Kinder anwesend, liegt die Aufsichtspflicht bei den offiziellen Begleitpersonen. Diese sind verantwortlich, dass die Kinder aus Sicherheitsgründen den Anweisungen des Führungspersonals Folge leisten.

Bei Missachtung der Sicherheitshinweise unserer Mitarbeitenden kann die Führung ohne Rückerstattung der Kosten abgebrochen werden.

14. Wo parken Reisebusse von Führungsgästen?

Reisen Teilnehmende mit einem Reisebus an, kann dieser während der Führung kostenlos an einem separaten Busparkplatz abgestellt werden. 

15. Wo parken Gäste der Flughafenführungen, die mit dem PKW anreisen?

Für alle Personen, die zu Flughafenführungen mit dem PKW anreisen, stehen die öffentlichen Parkplätze am Flughafen zur Verfügung. Eine Übersicht unserer Parkplätze finden Sie auf der Flughafen-Website.

16. Werden bei Flughafenführungen Ausweise benötigt? 

Nein. Zu Ihrer Flughafenführung benötigen Sie keinen Reisepass oder Personalausweis.

17. Werden Führungen in anderen Sprachen angeboten?

Unsere Führungen können auch auf Englisch stattfinden. Bei parallel stattfindenden Touren können entweder eine oder beide Gruppen in Englisch geführt werden.

18. Bieten Sie auch Führungen für Einzelpersonen an?

Offene Führungen, zu denen Sie Einzeltickets buchen können, bieten wir momentan nicht an. Sie können aber auch mit einer kleineren Gruppe ein Gruppenticket buchen.

19. Bitte um Rückruf

Sie haben weitere Fragen zu unseren Führungen? Wir rufen Sie gerne zurück.  

Unsere Kontaktdaten:
Frank Dizinger, Senior Expert Guided Tours
Telefon: +49 711 948 3754 (Dienstag 10:00 bis 12:00 Uhr und Mittwoch 13:30 bis 15:30 Uhr)
E-Mail: visit@stuttgart-airport.com

20. Wie kann man Feedback zu einer Flughafenführung geben?

Sie haben an einer Flughafenführung teilgenommen und möchten uns Ihre Eindrücke mitteilen? Wir freuen uns sowohl über positives Feedback wie auch sachliche Kritik! Schicken Sie uns gerne Ihre Eindrücke mit dem Feedback-Formular oder nutzen Sie das Online-Kontaktformular verwenden.